... im Umgang mit rechtssicheren Dokumenten

 

Über 150 Umstellungen bei mehr als 50 Großunternehmen haben mir gezeigt, dass die Entwicklung des optimalen Umgangs mit papierlosen Prozessen nicht so verstanden wird, als dass eine planmäßige Erreichung möglich wäre. Das notwendige Verständnis lässt sich nicht ingenieursmäßig herstellen, wie sich etwa eine Brücke oder ein Hochhaus herstellen lässt, sondern wird in einem kreativen Prozess entwickelt.

Agile Begleitung lehnt sich an der agilen Softwareentwicklung an. Sie ist eine Gegenbewegung zu dem oft als schwergewichtig und bürokratisch angesehen traditionellem Projektmanagement. Sie kommt mit weniger Regeln aus, ist durch Abbau der Bürokratisierung und durch die stärkere Berücksichtigung der menschlichen Aspekte effektiver. Es liegt zu Grunde, die reine Entwurfsphase auf ein Mindestmaß zu reduzieren, so früh wie möglich anzufangen, in regelmäßigen Workshops gemeinsam Vorschläge zu erarbeiten, die dann in den gleichen kurzen Abständen zur Entscheidung vorgelegt werden. Auf diese Weise ist es jederzeit möglich, flexibel auf die Wünsche aller Beteiligten einzugehen, um so die Zufriedenheit insgesamt zu erhöhen. Es stellt somit einen Gegensatz zu den klassischen Vorgehensmodellen dar.

Als Leitsatz gilt: „Je mehr Du nach Plan arbeitest, um so mehr bekommst Du das, was Du geplant hast, aber nicht das, was Du brauchst."

Wie wir gemeinsam Schritt für Schritt Ihr Ziel verfeinern lesen Sie in der Beispielagenda im
"global einvoice program 2012". Dort finden Sie auch Preise, Rahmenbedingungen, Vorgehensweisen und den ROI.

Nun wissen Sie, wie Sie unabhängig, effektiv und flexibel vorbereitet werden. Bei der Auswahl der Dienstleister, dem Rollout in Eigenregie und dem Echtzeitbetrieb kommen in Ermangelung geeigneter Lösungen unser messageportal zum Einsatz.

 

 


Previous page: ... Do we really need signature?
Next page: VIP Lounge